Sie sind hier: Ausbildung / Überbetriebliche Ausb..

Betriebe in Ihrer Nähe

Login für Innungstischler

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login:
Passwort:

Login einrichten

Login-Daten nicht bekannt? Wenden Sie sich bitte an: Fachverband Tischler NRW, T. 02 31 / 91 20 10-16, sarach-sen@tischler.nrw

Kontakt

Tischler-Innung Aachen
Heinrichsallee 72
D-52062 Aachen
T.  +49 (0)241 / 94 98 2-0
F.  +49 (0)241 / 94 98 2-34
info@aachener-tischler.de

Überbetriebliche Ausbildung

Mit der Erstausbildung muss die berufliche Handlungsfähigkeit geschaffen werden. Deshalb ist der Ausbildungsbetrieb dazu verpflichtet, dem Auszubildenden alle in der Verordnung niedergelegten Inhalte zu vermitteln. Bestimmte Qualifikationen lassen sich aber - statt im Ausbildungsbetrieb - kompakter und effektiver in einer gemeinschaftlichen Ausbildungsstätte vermitteln. Die überbetriebliche Unterweisung stellt damit einen Teil der betriebspraktischen Ausbildung als Ergänzung und Entlastung des Betriebes in seinem Ausbildungsbereich dar. Betriebliche Ausbildung und überbetriebliche Unterweisung bilden somit eine Einheit. Sie verfolgt im Wesentlichen drei Ziele:

  • Vertiefung und Systematisierung der beruflichen Grundbildung
  • Ergänzung und Sicherung eines einheitlich hohen Niveaus durch Ausgleich von innerbetrieblicher Spezialisierung
  • Anpassung der Berufsqualifikation an die aktuelle technologische Entwicklung

Haupt- und nebenberufliche Ausbilder, die selbst erfahrene Handwerksmeister sind, sowie stetige Investitionen zur Modernisierung der Lehrwerkstätten tragen zu einem hohen Niveau der Ausbildung bei.

Für die Städteregion Aachen erfolgt die überbetriebliche Ausbildung zum Tischler beim

Bildungszentrum BGZ Simmerath
Kranzbruchstraße 10
D-52152 Simmerath
T. +49 (0)24 73 / 605-0
F. +49 (0)24 73 / 605-210
bgz@hwk-aachen.de
www.bgz-simmerath.de