Sie sind hier: Arbeitsschutz mit SIA..

Betriebe in Ihrer Nähe

Login für Innungstischler

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login:
Passwort:

Login einrichten

Login-Daten nicht bekannt? Wenden Sie sich bitte an: Fachverband Tischler NRW, T. 02 31 / 91 20 10-16, sarach-sen@tischler.nrw

Kontakt

Tischler-Innung Aachen
Heinrichsallee 72
D-52062 Aachen
T.  +49 (0)241 / 94 98 2-0
F.  +49 (0)241 / 94 98 2-34
info@aachener-tischler.de

Arbeitsschutz leicht gemacht - Sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung mit SIAM

istockphoto © annedde

Von einem gut organisierten Arbeits- und Gesundheitsschutz profitieren Unternehmer und Mitarbeiter gleichermaßen. Die von den Fachverbänden getragene Branchenlösung SIAM unterstützt Unternehmer im Tischler- und Schreinerhandwerk umfassend dabei, ihre Aufgaben in den Bereichen Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung zu erfüllen.

Eine vorausschauende Vermeidung von Unfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen erhöht die Zuverlässigkeit der betrieblichen Prozesse, spart Kosten für Heilung und Lohnfortzahlung und vermeidet menschliches Leid. Prävention zahlt sich aus und kann zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens beitragen. SIAM hilft, den Arbeitsschutz umfassend und effektiv zu organisieren.

Die Vorteile von SIAM im Überblick:

  • SIAM orientiert sich an den speziellen Anforderungen klein- und mittelständischer Betriebe. Insbesondere mit der Ausrichtung auf die Umsetzung des Arbeitsschutzes im sogenannten Unternehmermodell (Alternative Betreuung) hebt sich SIAM von anderen Betreuungsangeboten grundsätzlich ab.
  • SIAM stellt alle branchenspezifisch relevanten Themen zur Arbeitssicherheit kompakt und abschließend in einer Online-Plattform zusammen und bereitet diese für die kleinbetriebliche Praxis auf.
  • SIAM bietet den unerlässlichen Anschluss an sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Dienstleistungen. Dabei werden alle Pflichten und Aufgaben abgedeckt. Insbesondere wird eine betriebsärztliche Betreuung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften sowie der Vorgaben der Berufsgenossenschaft sichergestellt, die vor allem für kleinere Betriebe ansonsten nur äußerst schwer zu organisieren ist.
  • Die arbeitsmedizinische Grundbetreuung lässt sich bedarfsgerecht durch eine betriebsspezifische Betreuung und die notwendigen Vorsorgeuntersuchungen ergänzen. Die Untersuchungen werden mit eigenen Untersuchungsfahrzeugen oder von mobilen Untersuchungsteams möglichst betriebsnah angeboten. Eine branchenspezifisch abgestimmte Entscheidungshilfe und ein Online-Tool unterstützen bei der Ermittlung des erforderlichen Vorsorgebedarfs und der Erstellung von nützlichen Formularen.
  • SIAM kombiniert die interaktive Unterstützung über das Internet mit der persönlichen Betreuung des Unternehmers durch qualifizierte Arbeitssicherheitsexperten. Das SIAM-Portal ermöglicht es, alle erforderlichen sicherheitstechnischen Dokumentationspflichten mit überschaubarem Aufwand eigenverantwortlich zu erledigen.
  • Das SIAM-Portal bietet ein übersichtliches und geschlossenes Dokumentenmanagement (Erstellung und Fortschreibung von z.B. Gefährdungsbeurteilung, Explosionsschutzdokument und Sicherheitsunterweisung der Mitarbeiter) und sorgt über eine Terminverfolgung/Erinnerungsfunktion dafür, dass einzelne oder wiederkehrende Aufgaben (z.B. Prüfung von Arbeitsmitteln) nicht aus dem Blick geraten.
  • Eine umfassende Material-/Gefahrstoffdatenbank (in dieser Form einmalig) erleichtert die Erstellung des Gefahrstoffverzeichnisses enorm und stellt die regelmäßig aktualisierten Sicherheitsdatenblätter und die dazu passenden Betriebsanweisungen zum Download bereit.
  • SIAM unterstützt bei der betrieblichen Gesundheitsförderung (und unterscheidet sich damit von anderen Anbietern). Einer Diagnose folgt ein individuell zugeschnittener Vorschlag für sinnvolle Schritte und Maßnahmen der Prävention. Bei der konkreten Umsetzung wird Hilfestellung und Beratung geboten.
  • SIAM schafft Rechtssicherheit für Unternehmer zu vertretbaren Kosten.

Leistungen und Kosten

Servicepaket Alternative Betreuung

  • Zugang zum Online-Portal www.siam-tsd.de
  • Unterstützung bei der Nutzung (Einführungs-Workshop,Telefon-Support, Newsletter)
  • Anschluss an sicherheitstechnische Betreuung
  • Anschluss an arbeitsmedizinische Betreuung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Diagnose und betriebliche Maßnahmenplanung)

Innungs-Mitglieder

Nicht-Mitglieder

pro Betrieb

120 Euro pro Jahr

240 Euro pro Jahr

pro Mitarbeiter

50 Euro pro Jahr

100 Euro pro Jahr

ab dem 11. Mitarbeiter

30 Euro pro Jahr

60 Euro pro Jahr

pro Auszubildender

25 Euro pro Jahr

50 Euro pro Jahr

Weitere Leistungen

  • Grundeinrichtung im Online-Portal (Anlage von Betrieb und Mitarbeitern im System, Erst-Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Gefahrstoffverzeichnis, Betriebsdokumenten, Terminen usw.)
  • Kontinuierliche Weiterbetreuung und Aktualisierung (Regelbetreuung)

Die Kosten für die weiteren Leistungen sind  abhängig von der jeweiligen Betriebsgröße.  Weitere Informationen auf Anfrage.


Downloads

pdf
Unternehmermodell | Muster-Vertrag über die sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung
1.1 MB
pdf
Unternehmermodell | Muster-Vertrag über die sicherheitstechnische Betreuung
0.9 MB
pdf
Unternehmermodell | Muster-Vertrag über die betriebsärztliche Betreuung
1.1 MB
vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocess
Unternehmermodell | Beauftragung über die sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung
79 KB

Ansprechpartner

Ralf Bickert , M.A.
Geschäftsführer
SIAM Gesellschaft für Sicherheit und
Gesundheit am Arbeitsplatz mbH
T.  +49 (0)231 / 91 20 10-25
F.  +49 (0)231 / 91 20 10-50
bickert@siam-arbeitsschutz.de

Stefan Tomann, Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik
Sicherheitsingenieur
SIAM Gesellschaft für Sicherheit und
Gesundheit am Arbeitsplatz mbH
T.  +49 (0)52 61 / 92 14-14
F.  +49 (0)52 61 / 92 14-10
tomann@siam-arbeitsschutz.de  

Cemile Bühlbäcker, M.A.
Unternehmensberaterin Gesundheits-/Personalmanagement
T.  +49 (0)231 / 91 20 10-42
F.  +49 (0)231 / 91 20 10-50
buehlbaecker@tischler.nrw

Angelika Lohr
Sekretariat
SIAM Gesellschaft für Sicherheit und
Gesundheit am Arbeitsplatz mbH
T.  +49 (0)231 / 91 20 10-70
F.  +49 (0)231 / 91 20 10-50
lohr@siam-arbeitsschutz.de